top of page
  • tanjarestin8

Hilfe soooo hohes Fieber?!

Fieber, also Temperatur über 38.5°C ist eine gesunde Abwehrreaktion des Körpers. Wir haben tagtäglich mit vielen Viren und Bakterien zu kämpfen, so dass es ganz normal ist, wenn der Körper bei viel Arbeit "überhitzt".

Kinder über 3 Monate neigen sogar zu Temperaturen über 40°C, aber solange sie trinken, zwischendurch spielen und es ihnen sonst einigermassen gut geht, ist dies kein Grund zur Sorge.

Oft kann mal als Detektiv auf die Reise gehen und so herausfinden, was die Ursache des Fiebers ist - eine Erkältung? eine Magen-Darm-Grippe? Wenn sich das Fieber aber nicht senken lässt und es Ihnen oder Ihrem Kind wirklich schlecht geht, muss man genauer suchen.

9 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Fusspilze, lästig aber gut zu behandeln

https://www.galaxus.ch/de/page/pilze-auf-der-haut-wie-findet-man-sie-und-was-hilft-28026

Mollusken und was man dagegen tun kann

Bei mir haben sich immer wieder Eltern gemeldet, weil ihr Kind Dellwarzen hat. Um ein grösseres Publikum zu erreichen, habe ich folgenden Artikel geschrieben - der Link führt zur Seite eines anderen U

Comments


bottom of page